Begleitung nach der Geburt

Bist du auf der Suche nach einer Hebamme, die dich im Wochenbett begleiten kann und hast leider keine gefunden? Die Suche nach einer Hebamme gestaltet sich manchmal sehr schwierig und viele Frauen stehen ohne Unterstützung im Wochenbett da. Da ich finde, dass keine Mama ohne Unterstützung im Wochenbett sein sollte, helfe ich dir gerne bei der Suche nach einer Hebamme. Sollten wir dennoch keine Hebamme für dich finden, möchte ich dich nicht alleine stehen lassen und biete dir meine Unterstützung im Wochenbett an.

Als Kinderkrankenschwester und Stillberaterin kann ich dich und dein Baby im Wochenbett, also in den ersten 8 Wochen nach der Geburt, durch meine qualifizierte nachgeburtliche Beratung unterstützen.

Was ich für dich nach der Geburt tun kann:

Ich begleite dich gern im Ankommen in deiner Mutterschaft und schaue mit dir zusammen auf deinen Erholungsprozess. Ich bin keine Hebamme und kann deine medizinische Versorgung nicht übernehmen, wenn nötig empfehle ich dir einen Termin bei deinem Frauenarzt zu machen.

Als Kinderkrankenschwester und Stillberaterin liegt mein Schwerpunkt bei deinem Baby. Gerne bin ich für deine Fragen rund um das Stillen, Babyhandling, Babypflege und die motorische Entwicklung da. Bei der Nabelpflege helfe ich dir sehr gern und schaue mit dir gemeinsam auf den Heilungsprozess. Gerne kann ich dein Baby auch wiegen und sehe so, wie dein Baby gedeiht.

Familiengesundheit Icon

Ich habe ein offenes Ohr für all die Fragen und Bedenken, die ihr als frischgebackene Familie haben könnt. Ich nehme dich ernst, unterstütze euch liebevoll und berate euch kompetent damit ihr entspannt im Familienleben ankommen könnt.

Ich wünsche dir von ganzem Herzen, dass du das Wochenbett in vollen Zügen genießen kannst. Das Wochenbett ist eine Zeit, in der Lachen und Weinen nah beieinander liegen und das ist ok so. Es ist mir eine Ehre, wenn ich euch in dieser wundervollen Zeit ein Stück begleiten und unterstützen darf.

Die Kosten der Wochenbettbegleitung durch eine Hebamme werden acht Wochen lang von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen – unter Umständen auch bis zum Ende der Stillzeit. (Bei der Unterstützung durch eine Kinderkrankenschwester muss vorab bei der Krankenkasse eine Kostenzusage für die qualifizierte nachgeburtliche Beratung eingeholt werden, gerne unterstütze ich euch dabei.)

Wenn du Fragen zu meiner Beratung nach der Geburt hast, ruf mich gerne an und wir besprechen in aller Ruhe all deine Fragen. Wenn du keine Fragen mehr hast, kannst du auch einfach gern ein kostenlose Erstgespräch zum kennenlernen buchen.

Preis pro nachgeburtliche Beratung: 60€ /1h

Fahrtkosten inkl. bis 25km ab 41517 Grevenbroich. Danach 0,50€ pro km.
Einsatzgebiet: Rhein-Kreis-Neuss, Köln, Düsseldorf, Mönchengladbach, Erkelenz, Heinsberg, Willich, Viersen, Bergheim, Bedburg, Pulheim

weitere Orte auf Anfrage